Maßnahmen in Zeiten von Covid-19

Köln, den 17.03.2020

Das Corona-Virus hat große Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Das öffentliche Leben kommt zum Erliegen, viele Einrichtungen und Gaststätten sind geschlossen, den Menschen im Büro wird empfohlen, von zu Hause aus zu arbeiten.  

Dies erfordert kreative und flexible Lösungen in einer Ausnahmesituation, der wir uns alle stellen müssen. Wir folgen konsequent den Ratschlägen und Richtlinien der Bundesregierung und des Robert-Koch-Instituts (RKI).

Um Ihnen weiterhin bestmöglichen Service und Qualität zu bieten – und gleichzeitig Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter zu schützen, setzt Alvero folgende notwendige Maßnahmen um:

Zugänglichkeit unseres Büros

Unser Büro ist geöffnet, aber begrenzt. Alle unsere Aktivitäten werden an die geltenden RKI-Richtlinien angepasst: Wir setzen alles daran, diese so genau wie möglich zu befolgen. Wir sind sowohl telefonisch als auch per E-Mail weiterhin für Sie erreichbar. Darüber hinaus werden alle externen und internen Termine so weit wie möglich abgesagt oder – wenn möglich – virtuell durchgeführt.

Lieferungen von Alvero

Unsere Lieferungen werden weiterhin termingerecht erfolgen. Es versteht sich von selbst, dass der direkte Kontakt mit Kunden vermieden wird. Sollten die an Ihrem Standort getroffenen Maßnahmen von den Richtlinien des RKI abweichen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sobald das RKI oder die Bundesregierung neue Richtlinien erstellt, werden wir unsere Dienste entsprechend anpassen.  

Wenn wir uns gemeinsam unterstützen, werden wir diese herausfordernde Situation meistern. Bleiben Sie gesund!

Ihr ALVERO-Team