Mit Alvero gelingt die Inventarisierung Ihrer Möbel

Arbeitsplätze verändern sich – wieder und wieder. Gerade an großen Standorten verlieren Unternehmen leicht den Überblick über vorhandene Büromöbel. Es bedarf einer eigenen Organisationsstruktur, damit Möbel nicht verloren gehen und fristgerecht gewartet werden. Der Aufbau einer solchen Verwaltung ist kompliziert. Der Inventarisierungsservice mit dem Alvero-Möbel-Management nimmt Ihnen die Arbeit ab.

Der Clou: Wenn Sie auf Alvero-Möbel-Management setzen, können Sie Ihre Möbel scannen und erhalten sofort einen Überblick, was Sie haben und was Sie noch brauchen. Ihnen ist plötzlich ein Bedarf an zusätzlichen Möbeln entstanden? Über Alvero-Möbel-Management können Sie sich schnell vergewissern, ob in einer anderen Abteilung oder Filiale Ihres Unternehmens nicht genutzte Möbel verfügbar sind. Mit Alvero organisieren Sie Ihr Inventar effizient und ohne großen Aufwand.

Einen ersten Eindruck von Alvero-Möbel-Management erhalten Sie in unserem Unternehmensfilm:

Alvero Meubel Management
Alvero-Möbel-Management in 30 Sekunden: So gelingt die Inventarisierung Ihrer Möbel.

RFID-Etiketten liefern wertvolle Daten. Alvero-Möbel-Management nutzt RFID-Technologie. Dazu werden an sämtlichen Möbeln RFID-Etiketten angebracht. Die Möbel werden mit einem Handheld-RFID-Scanner registriert. Mit dem praktischen Handheld können Sie die Etiketten auf eine Entfernung von bis zu 50 Metern auslesen. Die RFID-Etiketten liefern funktionale und finanzielle Informationen sowie den Standort jedes einzelnen Möbelstücks. Sie erhalten schnell Einsicht, über welche Möbel Ihr Unternehmen in einem Raum, Stockwerk oder am gesamten Standort verfügt. Das erleichtert Ihnen die Wartung und Verwaltung erheblich. Folgende Daten werden online gespeichert und können ausgelesen werden:

  • Typ und Marke
  • Produktionsdatum
  • Funktionsbeschreibung
  • Zustand (eventuell mit Foto)
  • Wartungshistorie und erwartete Wartungskosten
  • Abschreibung und Restwert
  • Rohstoffpass oder Zusammensetzung

Wollen Sie auf einen Schlag den Überblick über alle Ihre Möbel gewinnen?

Dann lassen Sie sich von Jos zum Alvero-Möbel-Management beraten. So wissen Sie zu jeder Zeit, was Sie schon an Möbeln haben und was Sie noch bestellen müssten. Wir erklären Ihnen gerne, wie das auch für Ihre Organisation funktioniert.
+49 160 30840-74 anrufen

E-Mail [email protected]

 

Jos Faber

Wir nutzen unser eigenes System

Nicht nur unsere Kunden profitieren von Alvero-Möbel-Management, sondern auch Alvero selbst. Wir haben das System für die Bedürfnisse unserer eigenen Firma entwickelt. Als größter Büromöbelvermieter Europas verwaltet Alvero Hunderttausende von Möbeln. Unsere Lastwagen und Lieferwagen transportieren täglich unzählige Möbelstücke, wodurch sich das Inventar an unseren Standorten ständig ändert. Um unsere Arbeit machen zu können, benötigen wir eine akkurate und zu 100% zuverlässige Verwaltung. Unsere Suche nach einem sicheren und benutzerfreundlichen Inventarisierungssystem blieb erfolglos. Basierend auf RFID-Technologie, haben wir schließlich Alvero-Möbel-Management entwickelt, getestet und weiter optimiert.

Die positive Erfahrung mit unserem eigenen System und seiner Technologie wollen wir mit unseren Kunden teilen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit Alvero-Möbel-Management die Inventarisierung Ihrer Möbel nachhaltig erleichtern.

Meubels Taggen
Jedes Möbelstück erhält einen RFID-Tag mit Daten.
Meubel Management Scanner
Die Inventarisierung der Möbel erfolgt mit einem RFID-Scanner, der eine Reichweite von bis zu 50 Metern hat.
Meubel Management dashboard
24/7 Einblick und Überblick mit dem AMM Dashboard.

In 3 Schritten zur Inventarisierung Ihrer Möbel

Schritt 1: Etikettieren
Ein Alvero-Team besucht Ihren Standort und versieht jedes Möbelstück mit einem RFID-Etikett, das Informationen wie Marke, Typ, Material, Standort, Alter und Zustand liefert.

Schritt 2: Scannen
Mit einem RFID-Scanner können Sie die Etiketten auslesen. Alle Daten werden zentral in einer jederzeit zugänglichen Online-Datenbank gespeichert. Scannen Sie ein Möbelstück nach einiger Zeit erneut, erfasst das System automatisch alle Veränderungen.

Schritt 3: Verwalten
Planen und verwalten Sie die Ausstattung Ihres Unternehmens mit aktueller Einsicht in Ihr Inventar. Alvero-Möbel-Management gibt Ihnen jederzeit und überall Übersicht, was für Möbel Sie in Ihren Räumlichkeiten haben, wo sie sich befinden und welchen Wert sie haben. Auf diese Weise nutzen Sie Ihre Möbel so effizient wie möglich.

Die Vorteile von Alvero-Möbel-Management

Einsicht in Ihr Inventar – immer und überall

Wo befinden sich Ihre Möbel und in welchem Zustand sind sie? Wie viel kostet Ihre Einrichtung aktuell und zukünftig? Über die zentrale Online-Datenbank von Alvero-Möbel-Management erhalten Sie schnell Antworten auf Ihre Fragen. Auf diese Weise wissen Sie jederzeit genau, was Sie haben und nutzen Ihr Inventar optimal aus. Ändert sich der Bestand in einem Raum, Stockwerk oder an einem Standort, bringen Sie durch einen Scan ganz bequem die Verwaltung auf den neuesten Stand. Das System ist für jeden Mitarbeiter mit Zugang zum System nutzbar.

Fördert Nachhaltigkeit & Kreislaufwirtschaft

Wir sind überzeugt: Möbel sollten möglichst nicht abgeschrieben, sondern so lange wie möglich genutzt werden. Wenn Sie einzelne Möbelstücke nicht mehr benötigen, können diese nach der Ausmusterung häufig wiederverwendet oder recycelt werden. Über Alvero-Möbel-Management sind Sie stets über Bestand und Zustand Ihrer Möbel informiert. Intensive Nutzung ist dabei kein Hindernis: Alvero nimmt Möbel nach Ablauf der Mietzeit zurück und schenkt Ihnen durch eine Tiefenreinigung und Upcycling ein zweites Leben.

Zugänglich für ausgewählte Benutzer

Ihre Online-Datenbank ist streng abgesichert. Neue Benutzer fügen Sie einfach eigenständig hinzu. Sie können dann eigenständig Informationen einsehen und Änderungen vornehmen. Wird an einem Standort gescannt, werden alle Änderungen sofort in die zentrale Online-Datenbank übernommen.

Intelligente Verwaltung Ihres Inventars

Sparen Sie sich den Kauf teurer neuer Möbel, indem Sie den vorhandenen Bestand Ihres Unternehmens intelligent nutzen. Wenn Sie vorübergehend zusätzliche Einrichtung benötigen, erhalten Sie über Alvero-Möbel-Management schnell Einsicht in Ihr vorhandenes Inventar. Wenn an einem Ihrer Standorte überschüssige Möbelstücke zur Verfügung stehen, können Sie diese gezielt einsetzen und wiederverwenden. So verhindern Sie langfristig, dass Möbel Ihres Unternehmens ungenutzt bleiben und verloren gehen.

Effiziente Finanzverwaltung

Über Alvero-Möbel-Mangement haben Sie stets Einblick in die Kosten Ihrer Möbel. Das erleichtert Ihnen die Budgetierung für Wartung, Abschreibungskosten und zukünftige Investitionen. Wenn Sie genau wissen, was Sie schon haben, vermeiden Sie Doppelinvestitionen.

Sie wissen, was Sie haben.
Sie wissen, was Sie brauchen.
Zu jeder Zeit.

Alvero Meubel Management
Die Eigenschaften der Möbel werden einmal in unserem System gespeichert.

Unsere Kooperationen:

Diese Unternehmen nutzen bereits Alvero Furniture Management.

Diese Unternehmen nutzen bereits Alvero Furniture Management.

Alvero Meubel Management Belastingdienst
Alvero Meubel Management Vepa
Alvero Meubel Management REVER
Alvero Meubel Management Rijkswaterstaat
Alvero Meubel Management NS
Alvero Meubel Management Friesland Campina
Alvero Meubel Management Leferink
Alvero Meubel Management Ministerie van Defensie
Alvero Meubel Management Saxion
Alvero Meubel Management FMO
Alvero Meubel Management NowyStyl
Alvero Meubel Management Dura Vermeer

Bewertungen

Kunden über Alvero Furniture Management

Mit rund 9.000 Möbelstücken, die jeden Monat markiert werden, stehen wir nicht still. Jeden Tag verschaffen wir vielen Menschen in den Einrichtungen mehr Halt und Einblick in den Besitz und die Pflege von Möbeln.

Kunden über Alvero Furniture Management

Mit rund 9.000 Möbelstücken, die jeden Monat markiert werden, stehen wir nicht still. Jeden Tag verschaffen wir vielen Menschen in den Einrichtungen mehr Halt und Einblick in den Besitz und die Pflege von Möbeln.

"Nowy Styl Nederland hat sich ganz bewusst für das Furniture Management System (AMM) von Alvero entschieden, um seine Beziehungen zur Steuer- und Zollverwaltung zu pflegen. Durch die Entscheidung für dieses MMS hat die Steuerverwaltung direkten Einblick in das gesamte Mobiliar, das in allen Büros der Steuerverwaltung vorhanden ist. Es kann nun genau erkennen, wann eine vorbeugende Wartung erforderlich ist, um die Lebensdauer der Möbel zu verlängern. Sie verschafft dem Finanzamt den nötigen Einblick, um aktuelle und zukünftige Entscheidungen in Bezug auf die Möbel zu treffen."
Patrick van Dommelen
Sales Director
Belastingdienst
"Dank des AMM erhalten wir einen Überblick über die Anzahl, den Status und die Standorte der Möbel. Auf der Mikroebene erhalten wir Einblick in die grundlegenden Informationen eines Möbelstücks mit den dazugehörigen historisch ausgeführten Tätigkeiten. Für uns ist die AMM ein Instrument, das "zuverlässige" Managementinformationen liefert. Der Vorteil liegt für mich vor allem in der Benutzerfreundlichkeit dieses Systems, das einen Einblick in die Verwaltung von Rijkswaterstaat ermöglicht. Sie bietet somit auch eine Nullsummen-Situation für die Lieferung von vollständig zuverlässigen, kreisförmigen Büromöbeln (vom Kauf bis zur Entsorgung)."
Roni Ahmad
Broker Circular Office Design & Operations Advisor
Rijkswaterstaat
Mit einem Möbelmanagementsystem den Überblick gewinnen

Herausforderung

Mit einem Möbelmanagementsystem den Überblick gewinnen

Mehr lesen